Das E-Netz (Funktelefonnetz-E/E1) ist ein telefonieorientiertes, digitales Mobilfunknetz, das auf dem GSM-Standard basiert und den DCS-1800-Frequenzbereich bei 1800 MHz nutzt. Der wesentliche Unterschied zu Netzen, die den GSM-900-Frequenzbereich nutzen, besteht in der geringeren Sendeleistung der Endgeräte und Basisstationen.

Drucken